STORNIERUNGSBEDINGUNG & TERMINVERSÄUMNIS

Wie storniere ich meine Buchung?

Ich sende eine Stornierung unter Angabe der Reservierungsnummer und meines Namens per E-Mail an stornierung@telepraxen.de.

Gebühren bei Stornierung oder Terminversäumnis

Wenn ich zum gebuchten Termin nicht bis spätestens am Vortag um 16 Uhr absage, so schulde ich eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50 Prozent der Termingebühr.

Wenn ich zum gebuchten Termin auch beim dritten Anruf nach Terminbeginn nicht erreichbar bin, so habe ich den Termin nicht wahrgenommen und schulde 50 Prozent von der Termingebühr.

Sollte ich krankheitsbedingt kurzfristiger absagen müssen oder nicht erreichbar sein, werden die Kosten nur erlassen, wenn eine ärztliche Krankschreibung oder ein Zeugnis einer Behörde vorgelegt wird, dass ich den Anruf nicht entgegennehmen konnte.

Stornierungsbestätigung

Die Stornierung wird per E-Mail bestätigt und eine geleistete Vorauszahlung zurücküberwiesen, sofern die Stornierung rechtzeitig erfolgte.

Rücküberweisung bei Vorkasse

Die Rücküberweisung der Vorauszahlung mit dem Finanzdienstleister PayPal kann bis zu 7 Werktage in Anspruch nehmen. Bei der Nutzung der Kreditkarte kann die Rücküberweisung eine Dauer von bis zu 12 Werktagen umfassen.